Kreditlexikon / Glossar




Schuldnerverzeichnis | Rolle & Funktion, Modalitäten und Wissenswertes für Schuldner

Offizielle Schuldnerverzeichnisse werden von den deutschen Amtsgerichten geführt. Die Rechtsgrundlage für die Schuldnerverzeichnisse ist die Zivilprozessordnung. In die Verzeichnisse […]




Offenbarungseid (eidesstattliche Versicherung)

Der alt hergebrachte Begriff des Offenbarungseides ist durch die Bezeichnung „eidesstattliche Versicherung“ ersetzt worden. Das Verfahren regelt sich nach […]




Nominalzins

Der sogenannte Nominalzins spielt beim Vergleichen von Krediten eigentlich nur eine untergeordnete Rolle. Denn der Nominalzins gibt nur an, […]




Venture Capital

Das englische Wort „venture“ ist wortwörtlich als Risiko bzw. Wagnis ins Deutsche zu übersetzen, und so steht der Finanzbegriff […]




Zinssicherungsvereinbarung

Der Begriff der Zinssicherungsvereinbarung kann vielfältig genutzt werden. Er wird zum einen für die Vereinbarung zwischen Bank und Kunde […]




Social Banking

Unter Social Banking versteht man eine Bankenform, die, anders als eine herkömmliche Bank, das ihr anvertraute Geld ausschließlich unter […]




Außenfinanzierung

Unternehmen können ihren Finanzbedarf auf verschiedene Weise decken. Ihnen steht dabei zum einen die Innenfinanzierung zur Verfügung. Von der […]




Sicherungsabrede

Die Sicherungsabrede ist ein Begriff, der meist im Zusammenhang mit der Bestellung einer Grundschuld bedeutsam ist. Die Grundschuld ist […]




Zinsbindungszeit

Wer ein Darlehen aufnimmt, zahlt dafür natürlich auch etwas – die Zinsen. Diese richten sich im Regelfall nach den […]




Effektiver Jahreszinssatz

Wer die zahlreichen Angebote der Kreditinstitute sieht, die zuweilen mit attraktiven Zinsen für einen Kredit werben, stellt sich natürlich […]




bonitätsunabhängig

Die Kreditinstitute verdienen u.a. dadurch ihr Geld, dass ihre Kunden für die zuvor vergebenen Kredite Zinsen an das Institut […]




Eigentumsvorbehalt, Zession, Bürgschaft und Sicherungsübereignung

Im Rahmen der Kreditvergabe, insbesondere bei Firmen- und Baufinanzierungen, fordern die Banken Sicherheiten. Diese Sicherheiten sollen im Fall der […]




Nachrangkapital

Mit dem Begriff Nachrangkapital werden Forderungen bezeichnet, die Dritte gegenüber einem Unternehmen haben, die allerdings bei einer Insolvenz erst […]




Zinsanpassung

Die Option einer Zinsanpassung behalten sich viele Banken gleichermaßen im Bereich der Einlagen wie auch der Kredite vor. Eine […]




Sondertilgungsrecht

Bei der Vergabe von Krediten werden die Konditionen in einem entsprechenden Kreditvertrag festgehalten. Jede Abweichung von diesem Kreditvertrag muss, […]




Zinskurve

Geld und Finanzen spielen für alle Menschen eine zunehmend wichtige Rolle. Auch wenn sich viele nicht aktiv um Themen […]




Grundpfandrecht

Wenn Verbraucher bei ihrer Bank um einen Kredit bitten, wird diese neben der Bonität des Kunden auch die Frage […]




Sondertilgung

Wer einen Vertrag über einen Kredit abschließt, der kennt in der Regel die Konditionen, die bei der Rückzahlung des […]




Zinsbindung

Unter der Zinsbindung versteht man eine fest vereinbarte Zeit, innerhalb der sich der Zinssatz des Kredites nicht verändern kann. […]




Zinseszinsen

Als Zinseszinsen werden Zinsen bezeichnet, die auf bereits gutgeschriebene Zinsen anfallen. Werden beispielsweise 10.000 Euro für zwei Jahre mit […]




Globalzession

Bei der Globalzession handelt es sich um eine Sicherungsabtretung aller Forderungen eines Kreditnehmers oder eines Drittsicherungsgebers. Die Globalzession als […]




Kreditausfallwahrscheinlichkeit

Bei der Vergabe von Krediten achten die Banken natürlich darauf, dass diese Kredite nur dann vergeben werden, wenn Kreditnehmer […]




Beleihungswertauslauf

Wird im Rahmen einer Baufinanzierung eine Grundschuld als Sicherheit eingetragen, müssen die Banken prüfen, ob diese Sicherheit tatsächlich werthaltig […]




Grunddienstbarkeit

Die Grunddienstbarkeit ist ein grundbuchrechtlich gesichertes Recht, welches dem Eigentümer eines Grundstückes ein Recht bezüglich des Eigentümers eines anderen […]




Tilgungsersatz

Im Rahmen von endfälligen bzw. tilgungsfreien Darlehen ist es wirtschaftlich sinnvoll und meist auch von den Banken gefordert, dass […]




Sicherungsgrundschuld

Bei der Sicherungsgrundschuld handelt es sich nicht um einen eigenständigen Grundschuldtyp, sondern um eine gewöhnliche Grundschuld. Diese wird durch […]




Vollstreckungstitel

Wer einen Vollstreckungstitel erhalten hat, sollte sich schnellstmöglich um eine Einigung mit dem Gläubiger kümmern. Kommt der Titel überraschend […]




Verified by VISA

Immer mehr Menschen nutzen für ihren Einkauf die Möglichkeit, mit einer Kreditkarte zu zahlen. Da die Kreditkarten-Unternehmen ihrerseits auch […]




Deckungshypothek: Hypotheken und Grundschulden als Sicherheitsgrundlage für Pfandbriefe

Der Begriff der Deckungshypothek stammt aus dem Bereich der Hypothekenbanken. Diese Kreditinstitute werden auch als Spezialkreditinstitute bezeichnet, da sie […]




Globale Forderungsabtretung

Die Forderungsabtretung (Zession) ist eine Möglichkeit der Kreditbesicherung, die als abstrakte Kreditsicherheit bezeichnet wird. Die Abtretung von Forderungen wird […]