GLS Ökobank | Kredite für sozial-ökologische Projekte

25. Okt 2010 | Rubrik: Angebote von Banken & Sparkassen

Die GLS Ökobank hat ihren Sitz in Bochum, nach eigener Aussage ist sie die weltweit einzige sozial-ökologische Universalbank. Frei nach dem selbst ausgegeben Motto „Geld ist für die Menschen da!“ verfolgt die GLS Ökobank zwar wirtschaftliche Interessen, stellt aber gleichzeitig andere Ziele, wie beispielweise die Verbesserung der menschlichen Lebensgrundlagen in den Vordergrund. Daher spricht die Ökobank in erster Linie die Menschen an, für die die Geldvermehrung nicht das einzige Ziel im Leben ist.

Laut der GLS Ökobank investieren ihre Kunden in eine für alle lebenswerte Zukunft, indem ausschließlich Produkte mit einem sozial-ökologischen Hintergrund angeboten werden. Als Universalbank bekommt der Kunde selbstverständlich alle bei einer traditionellen Bank üblichen Produkte und Services geboten. Das beginnt beim Girokonto, geht über Geldanlagen und Finanzierungen bis hin zu Stiftungen. Der Unterschied zur konventionellen Bank liegt im sozial-ökologischen Zweck, der bei jedem angebotenen Produkt und Service im Vordergrund steht.

Der Kunde der GLS Ökobank hat die Möglichkeit, den Verwendungszweck seiner Geldanlage selbst zu wählen. Die Bank bietet nach eigener Aussage Anlagemöglichkeiten in den verschiedensten Bereichen an. Die Schwerpunkte liegen in diesem Zusammenhang bei Projekten im Rahmen der ökologischen Landwirtschaft, dem nachhaltigen Bauen oder bei Wohnprojekten inklusive regenerativer Energien. Alle von der GLS Ökobank vergebenen Kredite werden veröffentlicht. Ganz egal ob Geld in Unternehmen der Biobranche, in unabhängige Schulen und Kindergärten, in die Gesundheit oder in Einrichtungen für behinderte oder alte Menschen investiert wird, die Bank verspricht ihrer Kundschaft absolute Transparenz.

Potentiellen Neukunden bietet die Ökobank das GLS-Online-Girokonto mit Mobile TAN, wodurch eine günstige und ortsunabhängige Kontoführung zu jeder Zeit möglich ist. Die Geldanlage Produkte, wie das GLS Tagesgeld oder der GLS Sparbrief, kombinieren wiederum den ökologischen und ökonomischen Gedanken, der sich durch alle Produkte der GLS Ökobank wie ein roter Faden hindurch zieht. Der Erfolg der Ökobank und die prognostizierten Wachstumsraten vieler Unternehmen in der Biobranche geben der Strategie der GLS Ökobank Recht.

Lesen Sie hier weiter im Magazin von www.Kredite-Infoportal.de:

  • Aachener Bausparkasse AG Die Aachener Bausparkasse AG zählt sich selbst zu den renommiertesten deutschen Bausparkassen. Sie zählt zu den privaten Bausparkassen und ist auch Mitglied ...
  • Schwäbische Bank AG Die Schwäbische Bank AG ist ein Kreditinstitut, welches in der Baden-Württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart ansässig ist. Sie ist als Privatbank tätig und damit ...
  • Dr. Klein | Finanzdienstleister Portrait Die Dr. Klein & Co AG ist ein 1954 gegründeter Finanzdienstleister, der sich ursprünglich auf die Finanzberatung von kommunalen und genossenschaftlichen Wohnungsunternehmen ...
  • Die UKV Krankenversicherung Die UKV Krankenversicherung gehört zur Finanzgruppe der Sparkassen und hat ihren Sitz in Saarbrücken. Mit der Bayerischen Beamtenkrankenkasse AG in München ist ...
  • Die Mercedes-Benz Bank und die Möglichkeiten der Autofinanzierung Die Mercedes-Benz Bank, deren Aufgabe bis vor wenigen Jahren ausschließlich die Finanzierung von Mercedes-Fahrzeugen war, hat sich im Laufe der Zeit zu ...
  • Netbank AG Die Netbank AG (aktuelle Schreibweise netbank) wurde 1998 von sieben Sparda-Banken gegründet und nahm ihre Geschäfte 1999 auf. Sie verfügt über eine ...
  • Sparkasse Hannover Die Sparkasse Hannover entstand 2003 aus der Fusion der bis dahin konkurrierenden Institute Stadt- und Kreissparkasse Hannover und zählt mit einer Bilanzsumme ...