Kreditversicherung der Postbank

17. Jan 2011 | Rubrik: ZEIT IST GELD: Aktuell im Magazin

Viele Banken bieten für die Absicherung von Ratenkreditverträgen eine Kreditversicherung an. Auch die Postbank offeriert über ihren PB Ratenschutz eine Kreditversicherung, die nach eigenen Aussagen die Kreditrückzahlung absichern soll.

Der PB Ratenschutz wird über die PB Lebensversicherung AG angeboten. Sie leistet in drei unterschiedlichen Bereichen, und zwar sowohl im Todesfall wie auch bei Arbeitslosigkeit und Arbeitsunfähigkeit. Diese Versicherung wird insbesondere Familien angeboten, um die Hinterbliebenen im Todesfall abzusichern oder die Einkommensverluste bei Arbeitsunfähigkeit und Arbeitslosigkeit auszugleichen. Verstirbt der Versicherungsnehmer während der Kreditlaufzeit, verspricht die Postbank die Begleichung der noch offenen Kreditsumme in voller Höhe. Sofern Versicherungsnehmer arbeitsunfähig werden oder aber unschuldig von Arbeitslosigkeit betroffen sind, werden die monatlichen Kreditraten übernommen. Die Übernahme der Kreditraten wird für einen Zeitraum von zwölf Monaten gewährleistet, im Anschluss daran müssen Kreditnehmer die Kreditkosten wieder selbst übernehmen.

Die Postbank wirbt für ihre Kreditversicherung mit einer unbürokratischen und schnellen Leistung im Versicherungsfall. Zudem sollen die Verträge ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aufweisen, um eine günstige Absicherung zu erreichen. Letztlich ermöglicht der PB Ratenschutz die individuelle Absicherung ganz nach Bedarf, denn die Kreditversicherung kann je nach Wunsch zusammengestellt werden. So bietet die Postbank ihren Kunden die alleinige Absicherung im Todesfall, aber auch die Todesfall- sowie die Arbeitsunfähigkeits-Absicherung ist möglich. Für einen Rundum-Schutz bietet die Postbank auch alle drei Absicherungen im Paket.

Die Kosten für die Kreditversicherung der Postbank können im Internet bequem ermittelt werden. Anhand der Kreditsumme sowie der jeweils gewünschten Absicherung ermittelt der Rechner dann den monatlichen Versicherungsbeitrag. Dieser wird über die Kreditrate finanziert und mit dieser in einer Summe vom angegebenen Ratenkonto abgebucht. Bei dieser Berechnung muss jedoch beachtet werden, dass diese nicht auf Basis des eigenen Alters, sondern anhand einer 32jährigen Vergleichsperson ermittelt wird. Der individuelle Beitrag kann daher durchaus höher ausfallen, insbesondere bei älteren Versicherungsnehmern und längeren Kreditlaufzeiten. Im Beispiel wurde eine Kreditlaufzeit von 60 Monaten zugrunde gelegt. Wird diese unterschritten, können sich die Versicherungskosten auch reduzieren.

Ratenkredite vergleichen: Machen Sie Ihren individuellen Kreditvergleich

Mehr zu den Stichwörtern dieses Artikels: , ,